Home
Ihre Sprache: de
  • Deutsch
  • English

Online-Shop

Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V.

Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Rindenkrebs

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: Flyer: 2-7 Tg. Downloads: sofort abrufbar

0,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Rindenkrebs der Esskastanie


(Cryphonectria parasitica (Murill) Barr)


Info-Flyer der BBA/FLL/GALK (2006)


Flyer als kostenlosen PDF-Download abrufen

Details

Der Rindenkrebs zählt zu den bedeutendsten Schadfaktoren der Esskastanie. Nachdem der ursprünglich in Asien beheimatete Pilz Anfang des 20. Jahrhunderts in die USA eingeschleppt wurde, konnte er um 1938 in Europa und 1992 auch in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz festgestellt werden. Seine zunehmende Verbreitung gefährdet die Esskastanie und die durch sie geprägte Waldund Kulturlandschaft in Deutschland. Der Erreger ist in der Lage, gesunde Rinde von Stamm und Ästen der Esskastanie zu infizieren. Nachfolgend welken die Pflanzenteile oberhalb der sich bildenden Krebsstelle und sterben schließlich ab.

Zusatzinformation

Artikelnummer 21030601
Lieferzeit Flyer: 2-7 Tg. Downloads: sofort abrufbar
Steuerklasse Produkte mit reduziertem Steuersatz