• Deutsch
  • English

Online-Shop

Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V.

Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mehr Ansichten

ZTV Wegebau - Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen für den Bau von Wegen und Plätzen außerhalb der Flächen des Straßenverkehrs, 2013 (Broschüre)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: ca. eine Woche

35,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

ZTV Wegebau - Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen für den Bau von Wegen und Plätzen außerhalb der Flächen des Straßenverkehrs


1. Ausgabe 2013, DIN A5 Broschüre, ca. 42 Seiten


Inhaltsübersicht ZTV-Wegebau – Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen für den Bau von Wegen und Plätzen außerhalb der Flächen des Straßenverkehrs 2013

Details

Hintergrund und Inhalt:

Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen (ZTV) sollen die Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen (ATV) in Teil C der Vergabe- und Vertragsordnungen für Bauleistungen ergänzen. Nach § 8 Abs. 5 VOB/A dürfen besondere Vereinbarungen auch in Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen vorgesehen werden, wenn für bestimmte Bauleistungen gleichgelagerte Voraussetzungen gegeben sind.

Die vorliegenden und von Vertretern des Straßenbaus gemeinsam mit Vertretern des Landschaftsbaus erarbeiteten Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen bieten den Vertragsparteien unter Einbeziehung – aber auch ohne gesonderte Vereinbarung – der VOB/B eine Vertragsgrundlage, die den Anforderungen von Pflasterdecken und Plattenbelägen mit geringeren Verkehrsbelastungen gerecht werden kann. Darüber hinaus enthält sie Anforderungen und Regelungen für die sogenannten „gebundenen Bauweisen“.

Mit der ZTV-Wegebau werden die von der ATV DIN 18318 abweichenden und bewährten Bauweisen des Landschaftsbaus, die zum Teil seit Jahrzehnten standardmäßig Anwendung finden, in einem Regelwerk dargestellt. Für die Anwendung der gebundenen Bauweise werden aber auch ganz neue und ergänzende Anforderungen, insbesondere für die Herstellung und Ausführung von Bettungs- und Fugenstoffen, definiert. Die ZTV-Wegebau stellt damit den Stand der Technik dar.

Details:

Hinweise für das Aufstellen der Leistungsbeschreibung (Angaben zur Baustelle, Angaben zur Ausführung, Einzelangaben bei Abweichungen von dieser ZTV, Einzelangaben zu Nebenleistungen und besonderen Leistungen, Abrechnungseinheiten) / Geltungsbereich, Begriffe / Stoffe, Bauteile (Baugrund, Tragschichten, Bettungen, Fugen, Pflastersteine und Platten aus Beton, Pflasterklinker, Pflasterziegeln, Pflastersteine und Platten aus Naturstein, Einfassungen) / Ausführung (Allgemeines, ungebundene Bauweise, vollgebundene Bauweise, Mischbauweise mit gebundener  Bettung, Mischbauweise mit ungebundener Bettung, wasserdurchlässige Flächenbefestigungen, unterbaute Flächen, Einfassungen) / Nebenleistungen, besondere Leistungen / Abrechnung / Quellen- und Literaturverzeichnis / Bezugsquellen / Anhang

Zusatzinformation

Artikelnummer 20121301
ISBN 978-3-940122-39-1
Lieferzeit ca. eine Woche
Steuerklasse Produkte mit reduziertem Steuersatz

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein