Kostenplanung nach DIN 276, 2013

  • Artikelnummer: 23011302
  • Lieferzeit: sofort nach Bestellvorgang
  • Steuerklasse: Produkte mit standard Steuersatz

Verfügbarkeit: Auf Lager

33,00 €
inklusive 19% Steuern

Kostenplanung im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau – Ergänzungen zur DIN 276-1 als Hilfsmittel zum verantwortungsvollen Umgang mit den finanziellen Ressourcen


3. Ausgabe 2013, DIN A4 PDF-Datei, ca. 92 Seiten + CD.

* Pflichtfelder

33,00 €
inklusive 19% Steuern

Artikelbeschreibung

Hintergrund und Inhalt des Regelwerks:
In Zeiten, in denen in allen Bereichen finanzielle Mittel nur noch in eng begrenzten Größenordnungen zur Verfügung stehen, ist es ein wichtiges Ziel, Kosten eines Bauvorhabens oder einer Dienstleistung eindeutig zu definieren und darstellen zu können. Um den Anforderungen der Marktsituation, speziell auch im europäischen Raum, gerecht werden zu können, ist die möglichst präzise Feststellung der Kosten nach DIN 276 vom Stadium der ersten Planungsphase bis zur Dokumentation unerlässlich.
Die Arbeitsgruppe „Kostenplanung“ des Gesprächskreises (GS) „Ökonomie“ der FLL hat unter der maßgeblichen Federführung von Herrn Alfred Ulenberg den für Landschaftsarchitekten und für den Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau bestehenden Ergänzungsbedarf zur DIN 276-1:2008-12 erarbeitet.
Die vorliegende Veröffentlichung soll, wie der Untertitel ausdrückt, ein Hilfsmittel zum verantwortungsvollen Umgang mit den finanziellen Ressourcen sein.
Als Sachwalter des Bauherren ist der Landschaftsarchitekt dazu verpflichtet, eine seriöse Kostenplanung vorzunehmen. Durch das Instrument der Kostensteuerung ist es ihm möglich, auftretende Abweichungen frühzeitig zu erkennen und ihnen konsequent entgegenzuwirken.
Die in dieser Veröffentlichung aufgeführten Beispiele und Tabellen, die zusätzlich als editierbare Excel-Tabellen auf der beiliegenden CD enthalten sind, sollen dem Anwender als Hilfsmittel zum fachlich fundierten Ermitteln der Kosten dienen. Nicht zuletzt die Novellierung der HOAI zum 17. Juli 2013 und die DIN 276-1:2008-12 weisen eindeutig auf die Anwendung der hier genannten Kostensteuerungselemente hin.

Details:
Einführung in die Kostenermittlung nach DIN 276 (Grundlagen der Kostenermittlung, Kos-tenplanung, Stufen der Kostenermittlung, Kostengliederung, Kostenschätzung und Kostenberechnung, Kostenanschlag, Kostenfeststellung, Kostensteuerung und Kostenkontrolle) / Kostenschätzung (Erläuterung) / Kostenberechnung (Erläuterung) / Kostenanschlag (Erläuterung) / Kostenkontrolle (Erläuterung) / Kostenfeststellung (Erläuterung) / Quellenangaben / Bezugsquellen / CD-ROM-Beilage mit Kostenschätzungs- und Kostenberechnungstabellen im MS Excel-Format

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kostenplanung nach DIN 276 (Broschüre+CD), 2013

Kostenplanung nach DIN 276 (Broschüre+CD), 2013

33,00 €
inklusive 7% Steuern, zzgl. Versandkosten