Fokus Baum, 2018

  • Artikelnummer: 10011801
  • ISBN: Nein
  • Lieferzeit: ca. eine Woche
  • Steuerklasse: Produkte mit reduziertem Steuersatz

Verfügbarkeit: Auf Lager

78,00 €
inklusive 7% Steuern, zzgl. Versandkosten

Fokus Baum, "Von der Pflanzenqualität bis Pflege und Ausschreibung" 2018


1. Ausgabe 2018, DIN A5 Taschenbuch, 358 Seiten, FLL / Beuth Verlag

Artikelbeschreibung

Bäume erfüllen in Städten und in der freien Landschaft zahlreiche wichtige ökologische wie gestalterische Funktionen. Nur gesunde und vitale Bäume können ihre Funktionen in vollem Umfang erfüllen. Daher ist es notwendig, dass Bäume fachgerecht herangezogen, gepflanzt und gepflegt werden. Dies gilt insbesondere für Bäume, die auf ungünstigen Standorten gepflanzt werden, z.B. in gestörte Böden oder in Verkehrsflächen mit umgebenden befestigten und versiegelten Flächen. Durch qualitätsvolle und  hochwertige Arbeit am und mit Bäumen lassen sich als direkte Folge daraus deutlich bessere Baumqualitäten und höhere Standzeiten erreichen.
Auch unter den Aspekten der Verkehrssicherheit, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit ist der fachgerechte Umgang mit Bäumen von hoher Bedeutung; ansonsten bedürfen die Bäume einer vermehrten Kontrolle und Pflege und haben kürzere Standzeiten und vorzeitige Kosten für eine Ersatzpflanzung zur Folge.
Im neuen „Fokus Baum“ sind die wichtigsten Regelwerke und Normen zum Thema Baumpflanzungen und Baumpflege zusammen gefügt: 


  • die FLL-Gütebestimmungen für Baumschulpflanzen

  • die FLL-Empfehlungen für Baumpflanzungen – Teil 1 und Teil 2

  • die ZTV-Baumpflege der FLL

  • die DIN 18916, Vegetationstechnik im Landschaftsbau – Pflanzen und Pflanzarbeiten

  • die DIN 18919, Vegetationstechnik im Landschaftsbau – Instandhaltungsleistungen für die Entwicklung und Unterhaltung von Vegetation (Entwicklungs- und Unterhaltungspflege)

  • die DIN 18920 Vegetationstechnik im Landschaftsbau – Schutz von Bäumen, Pflanzenbeständen und Vegetationsmaßnahmen bei Baumaßnahmen sowie

  • die DWA M 162 Bäume, unterirdische Leitungen und Kanäle

  • die DIN 18915, Vegetationstechnik im Landschaftsbau – Bodenarbeiten


Der Beuth-Verlag, die FLL und die DWA haben sich zu dieser gemeinsamen Herausgabe des „Fokus Baum“ entschlossen und sich über die Inhalte verständigt, um die Verbreitung der wichtigen Publikationen zu erhöhen und die Informationen dafür leichter zugänglich zu machen.
Die Anwendung dieser wichtigsten Regelwerke wird dadurch gefördert und erleichtert, wodurch wiederum die Qualitätssicherung der Arbeiten auf hohem Niveau gewährleistet werden kann.
Die Herausgeber der Regelwerke hoffen, dass diese Zusammenstellung die gewünschten Ziele erreichen und eine hohe Verbreitung und Anwendung in der Fachwelt finden wird.